Die Vorbereitungen für die DSM gehen voran

In den vergangenen Tagen wurden die letzten großen Vorbereitungsarbeiten auf der Miniaturgolfanlage abgeschlossen. Zunächst wurden alle Markierungen der Abschlagsfelder und Ablegelinen neu aufgebracht. Am Tag darauf bekam die Oberfläche der Bahnen eine neue Versiegelung.

Damit befinden sich beide Plätze – Minigolf und Miniaturgolf – schon in einem meisterschaftsfähigen Zustand. Bis zum offiziellen Termin der Fertigstellung der Anlagen am 5. Juni werden gegebenenfalls noch letzte Details verbessert. Es ist also alles angerichtet, um einige Bahnrekorde zu knacken…